South beach Diät

Die south beach Diät

South beach DiätNeue Diäten, die schnelles und einfaches Abnehmen versprechen, kommen und gehen regelmäßig, nachdem sie von Befürwortern in den Himmel gelobt und von Gegnern in der Luft zerrissen wurden. Abnehmerfolge können sehr häufig kurzfristig verzeichnet werden, doch am Ende ist alles was bleibt ist oft nur der bekannte JoJo-Effekt.
Wie verhält es sich damit bei der south beach Diät?

Woher kommt diese Diät?

Die south beach Diät wurde Ende der 1990er Jahre vom amerikanischen Kardiologen Dr. Arthur Agatston entwickelt. Seine eigentliche Intention war es, den Cholesterinspiegel und das Diabetesrisiko seiner Patienten mit einem Diätplan, welcher an die Atkins-Diät angelehnt ist, zu senken. Sehr schnell stellte man fest, dass die Art der Ernährung auch die Pfunde purzeln lies, und sein Buch über diese Diät wurde zu einem Bestseller.
Benannt ist die Diät nach einem Stadtteil von Miami, der sich South Beach nennt.


Was verspricht die Diät?

South Beach Diät Erfolge / VersprechenDie south beach Diät verspricht mit ihrem Diätplan einen schnellen Gewichtsverlust zu Beginn und dann ein weiteres moderates Abnehmen, beziehungsweise ein einfaches Halten des erreichten Traumgewichts.
Hält man sich an den Diätplan, braucht man für die south beach Diät keine Kalorien oder Punkte zählen. Man soll einzig und allein darauf achten, welche Nahrungsmittel man zu sich nimmt.

Wie sieht die Diät aus?

Im Zuge der south beach Diät beschäftigt man sich viel mit „guten“ und „schlechten“ Nahrungsmitteln.
Während „schlechte“ Fette, wie sie zum Beispiel in Butter, fetten Käsesorten, Vollmilch und gewissen Fleisch- und Wurstwarenenthalten sind, weg gelassen werden sollten, greift man zu „guten“ Fetten wie Oliven-, Trauben-, Raps-, oder Nussöl und Fisch.
Auch bei Kohlenhydraten wird zwischen „guten“ – Zucker im Rohzustand in Gemüse, Obst und Vollkornprodukten- und „schlechten“ – raffinierter Zucker in Weißmehl, Süßigkeiten, weißem Zucker und Alkohol- unterschieden.
Die south beach Diät läuft in drei Phasen ab und verspricht auch darüber hinaus weitergehenden Erfolg.

Die drei Phasen der Diät:

Während es in der ersten Phase der south beach Diät darum geht, schnell an Gewicht zu verlieren, und Gelüste aus dem Weg zu räumen, ist die zweite Phase dazu da, langsamer aber erfolgreich sein Traumgewicht zu erreichen, und es durch die dritte Phase auch dauerhaft zu halten.
Der speziell entwickelte Diätplan hilft dabei, nichts „schlechtes“ zu essen, und mit der Diät Erfolg zu haben.

Phase 1

Phase 1 der South beach DiätDie erste Phase der south beach Diät dient dazu, den Blutzuckerspiegel konstant zu halten, und Heißhunger auf süße oder fette Speisen zu verhindern.
Es werden täglich drei Mahlzeiten zu sich genommen, die ausschließlich aus Fisch, Fleisch, Gemüse, Salat oder Eiern bestehen. Kohlenhydratreiche Nahrungsmittel wie Nudeln, Reis, Kartoffeln, Obst, Vollkornprodukte und Alkohol werden vom Diätplan gestrichen.
Die erste Phase sollte auf keinen Fall länger als zwei Wochen dauern.
In diesem Abschnitt der south beach Diät verliert man schnell zwischen vier und sieben Kilo.

Phase 2

Phase 2 South beach ErnährungDie zweite Phase ist nach dem radikalen ersten Abschnitt eine Erleichterung. Lebensmittel mit einem niedrigen glykämischen Index wie Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Nüsse und bestimmte Obstsorten (Äpfel, Orangen) sowie gelegentlicher Alkohol sind im Diätplan wieder erlaubt.
Das Ziel der south beach Diät in diesem Abschnitt ist ein weiterer konstanter, wenn auch langsamerer Gewichtsverlust. Zwischen einem halben Kilo und einem Kilo sollen in dieser Zeit purzeln.
Phase 2 soll so lange gehalten werden, bis das Wunschgewicht erreicht ist.

Phase 3

Diät Phase 3Die dritte und letzte Phase der south beach Diät dient dazu, dem gefürchteten JoJo-Effekt die rote Karte zu zeigen.
Ist das Wunschgewicht in der zweiten Phase erreicht, so darf man beginnen, wieder alles zu essen. Wichtig hierbei ist es aber, die Ernährungsgewohnheiten durch den Diätplan in den Alltag miteinfließen zu lassen.
„Schlechte“ Lebensmittel beziehungsweise Nahrungsmittel mit hohem glykämischen Index sollen nachhaltig vom Speiseplan verbannt werden.
Das tolle dieser Phase der south beach Diät ist, dass man langsam wieder in ein „normales“ Essverhalten hinein wächst, den Diätplan aber hervorragend integrieren, und sein Gewicht somit halten kann.

Die Vorteile der Diät:

South Beach Diätplan erstellen / VorteileDie southbeach Diät bietet viele Vorteile. Wie bereits erwähnt bleibt der JoJo-Effekt aus, wenn man auch nach der zweiten Phase mit gesättigten Fetten und kohlenhydratreichen Lebensmitteln sparsam umgeht.
Obwohl in der ersten Phase auf Obst verzichtet werden soll, besteht der Diätplan immer aus Mahlzeiten mit Gemüse, Salat und magerem Fleisch.
Es kann also aus einer Vielzahl an Rezeptideen ausgewählt werden, es ist immer Abwechslung gegeben und es muss nicht gehungert werden.
Vor allem die dritte Phase der south beach Diät wird von Ernährungsexperten gelobt, da die Empfehlungen eine sehr ausgewogene und gesunde Ernährung hervorheben.
Dass die south beach Diät ursprünglich zur Behandlung von Bluthochdruck und hohem Cholesterinspiegel und nicht als Crash-Diät entwickelt wurde, ist an mehreren Stellen gut zu erkennen.
Doch wo Vorteile da auch Nachteile.

Die Nachteile der Diät:

Als großes Kontra gilt die Gestaltung der ersten Phase der south beach Diät.
Der radikale Verzicht auf Obst, Vollkornprodukte, zuckerhaltige Speisen und Alkohol kommt für viele Menschen sehr plötzlich, und lässt die Motivation vor allem in den ersten Tagen oft in den Keller stürzen. Außerdem kann es dadurch zu Vitamin- und Ballaststoffmangelerscheinungen kommen. Nahrungsergänzungsmittel werden in diesem Fall empfohlen.
Daher darf dieser Teil auf keinen Fall länger als zwei Wochen andauern.
Vegetarier und Veganer werden mit dieser Diät herzlich wenig anfangen können, da der Diätplan einen relativ hohen Verzehr an Fleisch und Fisch vorsieht.
Doch auch für Menschen, die Fleisch essen, kann die south beach Diät eine Herausforderung darstellen wenn es darum geht, ein Restaurant zu finden, dass Gerichte serviert, die dem Diätplan entsprechen.

Trotz aller Nachteile handelt es sich um eine einfach durchzuführende Diät, die von Erfolg geprägt ist, und von Ernährungsexperten als positiv bewertet wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.6/5 (20 votes cast)
South beach Diät, 3.6 out of 5 based on 20 ratings