Formula Diät

Formula Diät

Formula DiätDie Formula Diät wird besonders von sehr übergewichtigen Menschen angewendet, denn Sie ist eine einfache, sättigende Alternative zu normalen Mahlzeiten. Eine Formula Diät besteht in der Regel aus Shakes oder Breis, die gewisse Mahlzeiten ersetzen sollen. Da Kalorien zählen, Lebensmittel wiegen, und Portionsgröße kontrollieren wegfallen, wird die Formula Diät als sehr angenehm empfunden. Man bereitet sich einfach einen Shake zu. Das ist einfach und schnell und geht überall. Selbst im Urlaub kann man der Diät folgen, wenn man sich einen kleinen Vorrat mitnimmt.
Jedoch gibt es auch Kritiker des Prinzipes der Formula Diät, welche bemängeln, dass man nichts über Ernährung lernt, wenn man einfach nur der Formula Diät folgt. Daher gibt es eine große Gefahr, dass ein Jo-Jo-Effekt eintritt. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn man nach Erreichen des Zielgewichtes, wieder zur alten Ernährungsweise zurückkehrt.


Die Formula Diät kann man anpassen

Eine Besonderheit vom Formula Diätplan ist, dass man diesen an die eigenen Ziele genau anpassen kann.

Drei Mahlzeiten ersetzen:
Es gibt zwar die Möglichkeit alle drei Mahlzeiten mit den Shakes zu ersetzen, jedoch ist diese Methode nur dann geeignet, wenn man sehr schnell, sehr viel Gewicht verlieren muss. Ein Beispiel für dieses Szenario ist eine bevorstehende Operation, wenn der Termin schon steht und die Gewichtsabnahme wichtig für den Erfolg der Operation ist.

Zwei Mahlzeiten ersetzen:
Die Version, die mehr Beliebtheit findet, ist ein Essen pro Tag normal zu essen. Diese Version zählt darauf, dass Sie diese eine Mahlzeit gesund gestalten. Das bedeutet, dass Gemüse, Eiweiße (siehe: Eiweiß Diät) und Fette ausgewogen im Gericht vorkommen sollen und eine gewisse Anzahl von Kalorien nicht überschritten werden soll. In der Regel soll man für den Diäterfolg, bei dieser Mahlzeit nicht mehr als 400 oder 500 Kalorien zu sich nehmen. Der Vorteil ist, dass man immer noch schnell abnimmt, jedoch nicht das kauen von fester Nahrung vermisst. Diese Version der Diät ist besonders geeignet, wenn man zwar viel abnehmen muss, aber sich dafür Zeit nehmen kann.

Eine Mahlzeit Ersetzen:
Die dritte Variante ersetzt nur ein tägliches Essen mit einem Formula Produkt. Die beiden anderen Mahlzeiten darf man selbst wählen. Jedoch soll man auch hier auf die Kalorien und Nährstoffe achten. Beide Mahlzeiten gemeinsam sollen 800 bis 1000 Kalorien nicht überschreiten. Diese Version der Formula Diät ist geeignet, wenn es nur um eine geringe Gewichtsabnahme geht. Für eine Gewichtsabnahme von 20 oder 30 Kilo ist diese Variante nicht geeignet, wollen Sie unter 10 Kilo verlieren ist sie jedoch perfekt.

Snacks:
Zwischenmalzeiten, selbst kleine Snacks, sind während dieser Diät nicht erlaubt. Diese setzen Ihren Diäterfolg aufs Spiel. Da man Snacks oft gedankenlos isst, weiß man nicht wie viele Kalorien es waren und schnell schießt man weit über die angestrebten 1200 Kalorien hinaus. Halten Sie sich besser an die drei Mahlzeiten pro Tag und kehren erst nach der Diät zu gesunden Snacks zurück.

Vorteile der Formula Diät

    Vorteile der Formula Diät

  • Die Formula Diät wird von vielen Herstellern angeboten. Man kann aus einer Reihe von Angeboten, das Produkt wählen, das zum eigenen Geldbeutel und Geschmack am Besten passt.
  • Die Produkte gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen, damit die Diät nicht zu langweilig oder einseitig schmeckt.
  • In den zuzubereitenden Pulvern finden sich alle Nährstoffe, die der Körper braucht, denn das ist eine gesetzliche Vorschrift.
  • Eine weitere Vorschrift ist es, dass eine Ersatzmalzeit der Formula Diät nicht mehr als 400 Kalorien enthalten darf. Somit müssen Sie sich nicht um die Kalorien sorgen.
  • Sie können die Formula Diät so streng oder locker gestalten, wie Sie möchten. Es hängt alles von Ihrer Zielsetzung
    ab.

Nachteile dieser Diät

  • Da die Formula Produkte alle flüssig oder breiförmig sind, wird oft, schon nach Kurzem, das Kauen fester Nahrung vermisst.
  • Nach kurzer Zeit wird die Formula Diät oft als gleichförmig und langweilig empfunden, da es nicht viele Geschmackssorten gibt.
  • Man lernt nichts über Essverhalten und Lebensmittel, daher bleibt ein Lerneffekt aus und ein Jo-Jo-Effekt ist vorprogrammiert.
  • Man kann von dieser Diät leicht Verstopfung bekommen, da in den Shakes kaum Ballaststoffe enthalten sind.

Bei starkem Übergewicht / Fettleibigkeit

Formula gegen ÜbergewichtWer einen BMI von über 30 hat, kann mit der Formula Diät einen guten Einstieg in die Gewichtsreduktion machen, jedoch ist es wichtig, sich in diesem Fall ärztlich beraten zu lassen. Wer vorhat, diese Diät länger als drei Wochen durchzuführen sollte sich beim Hausarzt vorstellen und mit ihm gemeinsam realistische Ziele definieren.
Einige Punkte, die es von ärztlicher Seite her zu klären gibt:

  • Ist Ihr Körper fit für eine Diät, die Ihnen pro Tag nur 1200 Kalorien liefert?
  • Ist es für Sie sinnvoll alle drei Mahlzeiten zu ersetzen oder sollten Sie zumindest eine Mahlzeit normal essen?
  • Wie kann Ihnen der Übergang von der Formula Diät zur normalen Ernährung erleichtert werden?
  • Benötigen Sie Hilfe von einem Ernährungsberater oder eine Schulung, damit Sie keinen Jo-Jo-Effekt bekommen?

Sie haben nun gelernt, was die Formula Diät ist und wie Sie funktioniert. Falls Ihnen diese Variante des Abnehmens nicht zusagt, finden Sie in weiteren Artikeln dieser Seite andere Diäten und Diätpläne.


VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.7/5 (20 votes cast)
Formula Diät, 3.7 out of 5 based on 20 ratings