Daniela Katzenberger Diät

Daniela Katzenberger Diät

Daniela Katzenberger Diät Die im Oktober 1986 geborene Schauspielerin und Model Daniela Katzenberger hat nach ihrer letzten Schwangerschaft ihr schlankes Traumgewicht wieder erreicht. Obwohl sie kurz vor der Geburt von ihrer Tochter Sophia noch stolze 86 Kilo auf die Waage brachte, schaffte sie es in mehreren Monaten bis auf knapp 60 kg. Der Gewichtsverlust ist auf Sport und Diät zurückzuführen. Ihr sogenannter Abspeck-Werdegang konnte von ihren Fans unter anderem auch über das Facebook von Daniela verfolgt werden.

Daniela Katzenberger hat sich vorwiegend in verschiedenen Reality-Sendungen einen Namen gemacht, darunter die beliebte Dokusoap auf Vox. 2015 wechselte die bildhübsche Blondine dann zum RTL II Sender über. Seit Juni 2016 ist Daniela mit dem deutschen Sänger und Musikproduzenten Lucas Cordalis glücklich verheiratet, die Hochzeit wurde übrigens auch im Fernsehen ausgestrahlt.


Mit welcher Diät konnte Daniela so viel abnehmen?

Daniela Katzenberger abgenommenDer Abspeck Erfolg ist nicht etwa auf den Konsum von Diätpillen zurückzuführen, sondern auf die Body Change Diät, die jetzt sicherlich auch schon als Daniela Katzenberg Diät sehr bekannt ist. Im Prinzip handelt es sich dabei um eine Low Carb Ernährung, da auf schlechte Kohlenhydrate verzichtet wird. Auf dem Ernährungsplan stehen die drei Hauptmahlzeiten, bei denen allerdings eine Zeitspanne von mindestens fünf Stunden eingeplant werden sollten. Ansonsten gab es bei der Daniela Katzenberger Diät auch den Schlemmertag oder Cheatday, von dem der blonde Star auch ausreichend profitiert hat.

Was die sogenannten schlechten Kohlenhydrate angeht, so wird bei dieser Diät auf Brot, Süßigkeiten, stärkehaltiges Gemüse, Nudeln und Reis verzichtet. Erlaubt sind hingegen Eier, Fleisch und Fisch, Hülsenfrüchte, Nüsse und kleine Mengen von Obst wegen dem enthaltenen Fruchtzucker. Was Milch oder Milchprodukte angeht, so war bei der Daniela Katzenberger Diät nur ein Milchprodukt gleich nach dem Training gestattet. An den Schlemmertagen einmal in der Woche ist natürlich alles erlaubt, was das Herz und der Gaumen begehrt.

Wie ist es mit dem Sport?

Daniela Katzenberger SportNatürlich geht es bei der Daniela Katzenberg Diät auch um Sport. Body Change setzt zweimal in der Woche ein 20-minütiges Workout voraus, sowie auch zweimal wöchentlich ein Zirkeltraining von 30 Minuten. Allerdings hat es die Kultblondine mit dem vorgeschriebenen Sportplan nicht so eng gesehen und dafür lieber mit ihrer Tochter am Meer lange Spaziergänge unternommen. Daniela musste übrigens auch auf das Auto und auch auf öffentliche Verkehrsmittel verzichten. Den Weg in die Arbeit, rund 7 km, legt sie heute noch zu Fuß zurück.

Mittlerweile hat sich der blonde Fernsehstar natürlich schon längst an die Lauferei gewöhnt. War es am Anfang noch eine harte Herausforderung, täglich mindestens 10.000 Schritte zu unternehmen, so kann sie mittlerweile darauf überhaupt nicht mehr verzichten. Danielas Schrittzähler zeigte ihr stolze Ergebnisse von 17.000 bis hin zu 25.000 Schritten täglich, das sind zwischen 11 bis zu 15 km, wie in der Zeitschrift Bunte nachzulesen ist.

Was steckt hinter ihrem großartigen Abnehmerfolg?

Der Erfolg mit der Body Change Diät und dem Fitnessprogramm von Detlef D! Soost ist natürlich auch auf die harte Disziplin der Katze und auf den strengen Verzicht von Zucker und Kohlenhydraten zurückzuführen. Zum Frühstück gab es meistens Eier, mittags Fleisch oder Fisch mit Gemüse und zum Abendessen eigentlich nur einen kleinen Snack oder Salate.

An den Sonntagen allerdings hat Dani so richtig hemmungslos geschlemmert und auch schon zwei Hamburger mit Pommes genussvoll verdrückt. Auf ihrem Facebook sind die Fresstage übrigens mit eindrucksvollen Fotos bestens dokumentiert. Aber selbstverständlich haben auch die Eiweißshakes zum Erfolg der Daniela Katzenberger Diät mit beigetragen und nicht nur die Low Carb Ernährung. Der Grund der Katze, sich für dieses Programm zum Abnehmen zu entscheiden, war eigentlich der, da es sich dabei um eine verhältnismäßig leichte und vor allem unkomplizierte Diät zum Abnehmen handelt.

Welche Tipps kann uns die Katze zum Abnehmen geben?

BodyChange KatzenbergerDie Kultblondine hat übrigens schon mehrere Diäten ausprobiert, darunter auch die Kohlsuppen-Diät, die die Katze allerdings als tödlich für die Liebe beschreibt, von den Magen- und Darmproblemen einmal komplett abgesehen. Die intimsten Details und Tipps der Daniela Katzenberger Diät sind in ihrem Buch „eine Tussi speckt ab“ nachzulesen. Du brauchst Dir also keine Sorgen zu machen, wenn Du selbst ein Sportmuffel oder ein Gegner von strikten Diäten bist. Laut der Katze sind Hungern, ständiges Abwiegen und Kalorienzählen (Siehe: Kalorienarme Lebensmittel) sowieso keine geeignete Lösung zum effizienten Abnehmen. Ihr persönlicher Tipp ist deshalb, auf Hungern oder auch auf besonders strenge Diäten zu verzichten. Der Erfolg gibt ihr auf jeden Fall recht, denn mit der Daniela Katzenberger Diät konnte sie mehr oder weniger problemlos den restlichen Babyspeck losbringen und mit einer schlanken Figur in ihrem Hochzeitskleid glänzen.

Übrigens hält sich Daniela Katzenberger auch weiterhin an eine Low Carb Ernährung, allerdings nicht mehr so streng, da sie auf die Milchprodukte nicht verzichten möchte. Auch das Laufen zählt nach wie vor zu ihren sportlichen Tätigkeiten, wobei ihr Pensum sicherlich noch weiterhin steigen wird.

Fazit

Die Daniela Katzenberger Diät ist sicherlich ein sehr guter Beweis, dass mit Disziplin und einem starken Willen große Abnehmerfolge durchaus möglich sind. Ein großer Vorteil bei dieser Ernährung ist einwandfrei der Schlemmertag, ohne den es Daniela bestimmt nicht so leicht geschafft hätte. Wer die Fotos auf ihrem Facebook mit den Bergen von Essen ansieht, kann sich daran ein Beispiel nehmen. Es ist zwar nicht leicht, wochentags auf Kohlenhydrate und vor allem auf Süßigkeiten zu verzichten, aber die Zeit bis zum Cheatytag geht relativ schnell vorbei.

Schon nach einigen Wochen lässt übrigens die Lust auf große Essensmengen oder auf extrem viele Kalorien nach, da sich der Organismus langsam auf die Ernährungsumstellung einrichtet.

Was den Sport angeht, so hat sich die Kultblondine auch nicht gerade streng an das vorgeschriebene Fitnessprogramm gehalten und es trotzdem durch das viele Laufen zu einer Traumfigur geschafft.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)