Body Change Diät

Body Change Diät

Body Change DiätBei der Body Change Diät handelt es sich um ein Ernährungskonzept, bei dem Du ohne zu hungern in 10 Wochen abnehmen kannst. Im Prinzip ist es eine Low Carb Diät, die allerdings nicht nur eine Ernährungsumstellung voraussetzt, sondern auch spezielle Fitnessübungen. Die Body Change Diät wird schon seit 2012 vom erfolgreichen Tänzer und Choreografen Detlef Soost präsentiert, der selbst in 10 Wochen mit diesem Konzept stolze 20 kg damit abgenommen hat. Entwickelt wurde die Body Change Diät von Ernährungsexperten, Sportwissenschaftlern und Profisportlern.

Das Besondere an der Body Change Diät ist, dass man trotz der Ernährungsumstellung auf nichts verzichten muss und trotzdem effizient Gewicht verlieren kann.


Wie funktioniert Body Change?

Die Body Change Diät ist kostenpflichtig, aber dafür wird Dir für Dein Geld auch einiges geboten. Mittlerweile gibt es 3 Varianten von diesem Programm. Abnehmen für Genießer, für Bequeme und auch für Sportbegeisterte. Das ist natürlich besonders praktisch, da man sich dabei einfach nur das für sich selbst geeignete Body Change Programm aussuchen kann. Abnehmen für Bequeme beispielsweise setzt keinen Sport voraus, sondern nur das Einhalten von einem hoch effektiven Ernährungsplan und den dazu gehörigen Body Change Shakes.

Fitness Zuhause mit Body ChangeWenn Du allerdings eher ein Genießer bist und ansonsten auch kein Problem hast, mehrmals in der Woche Sport zu betreiben, dann solltest Du Dich für die Body Change Classic Option entscheiden. Detlef Soost unterstützt dich zweimal in der Woche mit dem interessanten Fitnessprogramm und mit gut verständlichen Videos zum Kochen und zum Motivieren.

Sportbegeisterte profitieren natürlich am Besten mit der Body Change Fit Alternative, wo es zum Trainieren intensive Workouts gibt, die viermal in der Woche zusammen mit Detlef als Coach stattfinden. Die Body Change Diät ist übrigens nicht nur Online möglich, sondern auch über Smartphone. Ansonsten gibt es dieses Ernährungskonzept auch als DVDs.

Wie läuft das Training?

Body Change AppHat man sich erst einmal zur Body Change Diät angemeldet, dann steht dem Training auch nichts mehr im Wege. Das empfohlene Workout kann man bequem im Wohnzimmer ausführen. Es handelt sich zumindest bei der klassischen Version um verhältnismäßig leicht umsetzbare Übungen, mit denen effektiv die Muskeln aufgebaut werden und die Fettverbrennung besser angekurbelt wird. Das Workout mit Detlef Soost ist jeweils 20 Minuten lang und macht auch Übergewichtigen sehr viel Spaß, da diese Zeit auch leichter einzuhalten ist, als eine anstrengende Stunde beim Laufen oder joggen. Eine wichtige Unterstützung bieten hierzu übrigens auch die Tipps und Tricks von anderen Teilnehmern, so dass es bei der Body Change Diät auch nicht an Motivierung fehlt. Nach den ersten zwei Wochen erhält man wöchentlich zwei neue Workouts zum Trainieren, so dass der Körper dann auch deutlich sexy wird.

Was ist mit der Ernährung?

Für die Ernährung bei der Body Change Diät gibt es tolle Rezepte zum Nachkochen, die auch keine großen finanziellen Ausgaben voraussetzen. Im Prinzip besteht das Ernährungskonzept aus vorwiegend proteinreichen Lebensmitteln, zu denen Fleisch, Eier und natürlich auch viel Gemüse zählt. Obst und Milch wird vorwiegend in Form von Shakes nach dem Workout eingenommen.

Body Change Erfahrungen mit der ErnährungPraktisch ist, dass man als Teilnehmer der Body Change Diät eine Liste mit Nahrungsmitteln erhält, die man uneingeschränkt essen darf und trotzdem das Abnehmen noch gut beschleunigen. Auch auf Lebensmittel, die für diese Diät nicht geeignet sind, wird speziell hingewiesen, so dass man nicht auf das Zählen der Kalorien im Essen angewiesen ist. In Hinsicht auf die erlaubten Mengen gibt es ebenfalls keine Einschränkungen. Am sogenannten Load Day darf man dann essen, was man möchte, also auch Lebensmittel die Industriezucker enthalten und ansonsten verboten sind.

Wie hoch sind die Erfolgschancen mit diesem Ernährungskonzept von Detlef Soost?

Die Erfolgschancen sind nicht nur an Detlef Soost deutlich zu sehen, sondern neuerdings auch an Daniela Katzenberger, die in nur 9 Wochen mit der Body Change Diät 9 kg abnehmen konnte. Aber selbstverständlich musst Du natürlich kein Promi sein, um mit dem 10 wöchigen Body Change Programm effizient Gewicht zu verlieren. Die Erfahrungen sind im Durchschnitt überaus positiv, obwohl natürlich auch nicht jeder Körper gleich auf Ernährungsumstellungen und Sport reagiert. Es kann also durchaus möglich sein, dass es nach einigen Wochen zu einer Flaute kommt und kein Gewichtsverlust in einer Woche auftritt. In diesem Fall ist die Body Change Diät Community eine wichtige Hilfe und Motivation. Vor allem die geteilten Erfolge sind für viele Teilnehmer an diesem Programm eine wertvolle Unterstützung und Motivierung. Wer also diesen Tiefpunkt überwinden kann, wird dann allerdings mit den erzielten Resultaten sicherlich mehr als zufrieden sein. Du brauchst bei Body Change auf keinen Fall zu Hungern oder Dich sonstwie dabei abzuquälen. Wer nicht unbedingt das Workout machen möchte, kann übrigens auch auf regelmäßige Spaziergänge als Alternative ausweichen. Besonders positiv ist natürlich auch der Ladetag, an dem man so richtig nach Herzenslust wieder Schlemmen darf.

Als negativer Faktor der Body Change Diät wird eigentlich nur auf die Kosten des I make you sexy Programm hingewiesen, sowie auch auf die Schwierigkeit, morgens vorwiegend Eier zu essen. Vielen fällt es sehr schwer, auf das typische Brot mit Marmelade oder Nutella zu verzichten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Body Change Diät, 5.0 out of 5 based on 1 rating